Kigali

Neues HFKW-Abkommen von Kigali

17. Januar 2018 - 13:45 -- oeko

Die weltweite Reduzierung der klimaschädlichen Fluorkohlenwasserstoffe (HFKW) ist vereinbart: Die Vertragsstaaten des Montrealer Protokolls, dazu zählen alle 197 Staaten der Vereinten Nationen, haben sich am vergangenen Wochenende in Kigali/Ruanda auf eine schrittweise Verringerung von Produktion und Verbrauch der HFKW geeinigt. Das Montrealer Protokoll zum Schutz der Ozonschicht wird dadurch zu einem effektiven Klimaabkommen.

New agreement on HFCs reached in Kigali

17. Januar 2018 - 13:43 -- oeko

The global reduction of climate-impacting fluorocarbons (HFCs) has been agreed: the Parties to the Montreal Protocol, including all the 197 countries of the United Nations, agreed on a gradual reduction in the production and consumption of HFCs in Kigali / Rwanda last weekend. The Montreal Protocol for the protection of the ozone layer thus becomes an effective climate agreement.

Subscribe to RSS - Kigali